Spectaculum zu Fellbach

Januar A.D.2006        Endlich war es soweit. Die marktlose Zeit hatte ein Ende. Als Kulisse für unseren ersten, gemeinsam besuchten (Hallen)Mittelaltermarkt war das Spectaculum zu Fellbach genau das Richtige. Zusammen mit Frank, Kerstin und Sabrina genossen wir in der "Alten Kelter", einer großen Festhalle mit Fachwerk, den schön gestalteten Markt. Durch die Gassen zogen die "Streuner", hielten bei den Tavernen inne und spielten mit ihren Saufliedern zum Tanze auf. Im nu fühlten wir uns in eine andere Zeit versetz.

Auf der Bühne wurden uns Schauspiele aus Feuer und Kampf gezeigt.

 

 

Fazit:      stimmiger Markt

              allerhand Kurzweyl

              kleiner Gewandetenrabatt

              Parkmöglichkeiten vorhanden, wenn noch was frei ist

              erster Markt des Jahres, freu

 

                                                                                               R

 

           

 

 

Zur Bildergalerie

                                                                                                    Startseite