KZK Mittelaltermarkt zu Laufenburg - Baden/Schweiz

August A.D.2008     Bei schönstem Sonnenschein machten wir uns auf zu der, durch den Rhein, geteilten Stadt Laufenburg.

Die Erwartungen waren groß, denn nicht nur KZK, sondern auch die beiden Städte Laufenburg/Baden und Laufenburg/Schweiz waren Veranstalter.

Die Kulisse war traumhaft. Enge Gässchen, alte Fachwerkhäuser und mittendurch der Rhein. Der Markt allerdings war mehr als übersichtlich, die wenigen Gastrostände anfangs verwaist. Die Händler bemühten sich um ihre Käufer. Einzig die Musici Pampatut und die Spielleut Cantoris konnten die wenigen Besucher begeistern. Die abendliche Feuershow mit Gaukelei und allerlei Kurzweyl war mit Abstand der Höhepunkt des Tages.

 

Fazit: traumhafte Kulisse mit wenig begeisterungsfähigem Markt - zu   

          wenig Markt für zu viel Stadt

          kein Gewandetenrabatt

                                                                           U

 

Zur Bildergalerie

                                                                                                    Startseite