Mittelaltermarkt Bertholdsburg zv Schleusingen

August A.D. 2014    Auf zum 2. Mittelalter Spektakel auf Schloß Bertholdsburg zv Schleusingen. So tönte es vom Veranstalter COEX. An diesem, zum Glück, trockneren Sonntag strömten viele Besucher, natürlich wieder ungewandet, in das schöne südthüringer Städtchen. Warscheinlich hatte der Wettstreit der Feuerspucker am Vorabend die Regenwolken vertrieben. Ruck zuck war der kleine Burghof sowie die Terasse vor der Bühne bevölkert. 

Der Markt bot keine wesentlichen Veränderungen zum Vorjahr. Alles war an seinem angestammten Platz. Waren und Gaumenfreuden überraschten wenig. Dennoch weckten sie die Neugier der Leute. 1 Lagergruppe - die Ritter von Scoiatolli Neri - zeigten zusätzlich nicht ernst gemeinte Kämpfe zur Belustigung. Neben einer Turmbesteigung war das abwechslungsreiche Programm genau das richtige. Der weitgereiste "Rudolfo" verzauberte mit seiner Fakir- und Feuerdarbietung die Besucher auf den Rängen. Die Speluden von "Argentum Ferrum" spielten freudig zum Tanze auf. War es etwas ruhiger wünschte, der lauschte den zarten Harfenklängen im Burghof.

So ging ein recht kurzweiliger Nachmittag rasch vorüber und es ging wieder an die Heimreise.

 

Fazit:          guter Gewandetenrabatt

                   Parken darf man selbst orgnisieren

                   weniger Spielleute, zum Vorjahr

                   mitreisendes Programm

 

                                                                    R.

 

Und so hat es sich in den Vorjahren 2009 und 2013 zugetragen.

 

 

Zur Bildergalerie

 

nach oben                                                                              Startseite