Mittelaltermarkt zv Bad Neustadt/Saale

Oktober  A.D. 2018

Zum Saisonabschluss besuchten wir nochmals neues Terrain. Inmitten des Stadtzentrums von Bad Neustadt wurde in Kooperation zwischen dem Stadtmarketing und Lorraine Mediaval bereits zum 4. Male ein mittelalterlicher Markt veranstaltet. Das sonnig herbstliche Wetter tat dem neuen Termin gut. So waren der Ober- und Untermarkt gut frequentiert. Das Ambiente wirkte dadurch etwas komisch, dass die Stände des Marktes von den umliegenden geöffneten Geschäften umgeben waren.

Ansonsten waren die für uns bekannten Händler und Handwerker wieder vertreten. Das Interesse der Besucher war unerwartet (für uns) groß. Gut, es wurde auch so einiges geboten. Unter anderem waren zu sehen und zu hören: Duo Obscurum, Gugelhupf, Dr.Dr.Dr. Bomabstus nebst Leonardo und Hubertus der Fahrende. Zu weiteren Belustigung für Klein und Groß ward geboten: Eierknacker, Mäuseroulette, Glücksrad und etwas sportlicher gings beim Kinderritterturnier zu. Natürlich durfte Speiß und Trank nicht fehlen. An alles war gedacht. Und wem es zu altertümlich war, der konnte ja auf einen Sprung gleich in die Neuzeit gelangen. Schade, dass sich kaum Leute im Gewand hierher verirrten. Wobei es auch verständlich ist. Für den Samstagseinkäufer, der mal kurz was anderes erleben möchte, ist das genau richtig, mehr dann auch nicht.

 

Fazit: kostenloser Wegzoll - schön

        

 

R.

 

Zur Bildergalerie

 

 

nach oben                                                                                      Startseite